Tab unten



Tab unten

Top Thema

Pool-Lehrgang in Wolfsburg

 19.07.2021
(DBU-Presse)

Der 1. Lehrgang der World-Games- und Perspektivkader Gruppe 2 fand vom 16.-18. Juli 2021 bei der PBSG Wolfsburg statt. Die Kadergruppen sind momentan aufgrund der Corona-Maßnahmen auf 4 Sportler begrenzt.

 

Mit Sebastian Staab, Sebastian Ludwig, Lars Kuckherm und Luka Menn, nahmen ausschließlich Perspektivkader-Sportler teil. Nach der langen Trainingspause, waren die Sportler und Trainer sehr erfreut, endlich wieder mit den Maßnahmen zu beginnen.

 

Am Freitag, wurden die neuen Leistungs- und Perspektivbögen, sowie das DaLiD-Portal des DOSB (Datenbank für den Leistungssport in Deutschland) besprochen, in denen nun sämtliche Sportlerdaten erfasst werden. Einige Partien wurden selbstverständlich ebenfalls gespielt.

 

Der Samstag stand ganz im Zeichen der neuen Leistungsdiagnostik der DBU, die von Michael Wahl und Thomas Damm, neu erstellt wurden. Die Übungen wurden komplett gespielt, um eine zeitliche Einschätzung einer Abnahme zu haben. Es handelt sich bei der Überprüfung um einen Grundlagenteil mit 12 verschiedenen Aufgaben sowie einen Spieltechnischen Teil mit 20 verschiedenen Aufgaben im Hochleistungsbereich, die nahezu das komplette Spektrum der technischen und spielerischen Fähigkeiten abbilden. Die Übungen wurden von den Sportlern als sehr interessant bewertet und verlangten Ihnen einiges an Aufmerksamkeit, Kondition und Spielfähigkeit ab. Die Leistungsdiagnostiken werden dann zwischen den einzelnen Lehrgängen online mit den Trainern absolviert.

 

Der Sonntag wurde genutzt, um eine Rotationsübung im Endlosbereich zu spielen, die den Sportlern alles abverlangte, sowie abschließenden Sätzen im Eurotour Modus.

 

Ein großes Dankeschön an die PBSG Wolfsburg für die Bereitstellung des Vereinsheims und der 4 Tische.

 

Der nächste Kaderlehrgang findet im August statt.




Tab unten
Tab unten
Letzte Themen
Tab unten
Tab unten
Letzte Themen
Tab unten