Tab unten



Tab unten

Top Thema

Endlich wieder Billard! - Bericht vom Nachwuchs-Kaderlehrgang Pool in Oberhausen

 28.06.2020
(DBU)

Da die Deutsche Jugendmeisterschaft 2020 ausgefallen ist und noch nicht feststeht, ob die Jugend-EM im September oder Oktober nachgeholt wird, traf sich die U17 der Nachwuchskader (NK) 1 und 2 in Oberhausen zur finalen Ermittlung der noch offenen EM-Plätze in dieser Altersklasse. Moritz Neuhausen, amtierender U17-Weltmeister, diente als Gradmesser, um bei der EM erfolgreich zu sein.

Es wurden zwei Turniere im 9-Ball und 10-Ball jeder gegen jeden gespielt. Anfänglich merkte man dem einen oder anderen Jugendlichen an, dass drei Monate Spielpause hinter ihm lag. Die Leistungen wurden aber stündlich besser.

Im 9-Ball gewann der erst 12-jährige Felix Vogel (PDV Marburg e.V.) den Wettbewerb.

Den 10-Ball-Wettbewerb konnte Dennis Laszkowski für sich entscheiden.

Durch den Ausfall der DJM 2020 konnte auch keine Sichtung durchgeführt werden, um neue Talente in den Kader zu holen. Dadurch fehlt im Moment ohne eine alternative Sichtung Nachwuchs sowohl im NK1, aber hauptsächlich im NK2. Dass talentierte Jugendliche da sind, konnte man bereits bei der DJM 2019 feststellen. Wir hoffen deshalb auf eine zusätzliche Sichtung der entsprechenden Sportler/innen im Sommer 2020.



Der BC Oberhausen hat auch in diesen besonderen Zeiten alles getan, dass wir uns wohl fühlen und problemlos zu jeder Zeit die uns auferlegten Regeln einhalten konnten. Ein besonderer Dank geht an Hans-Peter Terheiden und seine Frau Andrea sowie Mary Geisen, die uns wieder einmal kulinarisch versorgten.



Tab unten
Tab unten
Letzte Themen
Tab unten
Tab unten
Letzte Themen
Tab unten