Tab unten



Tab unten

Top Thema

Beatrix Kustos gewinnt German Grand Prix

 27.01.2019
(DBU-Presse / Billardmagazin Touch)

Mit einer starken Turnierleistung siegt Beatrix Kustos beim 14.1-GGP in Potsdam. Die für den PSG Köln aktive Billardsportlerin setzt sich ungeschlagen gegen die versammelte Damen-Konkurrenz durch und spielt dabei einen Gesamt-GD von 4,50 bei einer Höchstserie von 29.


Kustos hat sich damit wie ihre Finalgegnerin Melanie Süßenguth und die Drittplatzierte Anke Liepelt für die Deutschen Meisterschaften direkt qualifiziert. Ebenfalls Bronze sichert sich Wienke Thamsen, die als Ladies-Sportlerin an den Start ging.

 

Ein großes Dankeschön an den Veranstalter, der in der Potsdamer Motorsporthalle ein tolles Billardevent organisierte.

 

Die Ergebnisse und Tabellen des 14.1-GGP

Fotos: Veranstalter

 


Siegerin Beatrix Kustos (links) mit Finalgegnerin Melanie Süßenguth.



Die Top 4 in der Motorsporthalle in Potsdam:
Anke Liepelt (Bronze), Beatrix Kustos (Gold), Melanie Süßenguth (Silber) und Wienke Thamsen (Bronze)



Tab unten
Tab unten
Letzte Themen
Tab unten
Tab unten
Letzte Themen
Tab unten